Winterwanderung mit dem Kanusportkreis Bruchsal

Bei der Winterwanderung des Kanusportkreises waren auch wir vom KVB dabei. Bei kalten aber trockenen Wetter ging es von Tiefenbach aus zur Kreuzbergkapelle. Bei diesem Anstieg ist uns gleich warm geworden und oben haben sich ein paar Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke gekämpft. Durch den weißgepuderten Wald ging es zum Kreuzbergsee und weiter nach Eichelberg. Dort konnten wir Wein probieren und vom Ortsvorsteher etwas über den Weinbauort Eichelberg erfahren. Konrad Kroll hat uns bei mehreren Stopps geschichtlich Einiges erzählt. Am Ende sind wir wieder in Tiefenbach angekommen wo uns in der “Besenhex” ein Buffet erwartet hat.
Achim Erbe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.